Kursangebot
Homunculus Ludens bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, verschiedene darstellende Künste im Rahmen eines Projektes „live” zu erleben und selbst zu gestalten.

Die jeweiligen Bedürfnisse und Wünsche der Teilnehmer stehen hier im Vordergrund, was jeden Kurs zu einem Unikat macht. Entdecken Sie verschiedene Techniken des theatralen Ausdrucks, von der Anfertigung kunstvoller Puppen und Masken bis hin zum eigenen Spiel unter professioneller Anleitung und in angenehmer Lernatmosphäre. Das Kursangebot richtet sich an alle neugierigen, aufgeschlossen und schaffensfreudigen Interessenten. Durch die individuelle Anpassung ist es möglich, für nahezu alle Gruppen oder Einzelpersonen ein maßgeschneidertes Konzept zu bieten.

Das Angebot ist breit gefächert und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Hier können Mittel aus dem Bereich des traditionellen Schauspieltheaters, aber auch die des Figuren-, Puppen-, Körper- und Objekttheaters, einzeln oder in Kombination eingesetzt werden, um Ihr besonderes Vorhaben mit Leben zu füllen.

Homunculus Ludens schafft besondere Begegnungen durch die Verbindung darstellerischer und bildender Künste.

Grundsätzlich ist alles möglich, vom Erlernen erster Grundlagen bis hin zum abendfüllenden Bühnenprogramm: Schauspiel und Improvisation, Maskenbau und -spiel, Puppenbau und -spiel (Hand- und Sockenpuppen, Stab- und Stockpuppen, Klappmaul- und Großpuppen ...), Grundlagen der Animation und vieles mehr.

Ihren persönlichen Vorstellungen wird hier auf besondere Art und Weise gerecht. Vom Halbtags- bis Ganzjahresprojekt, ob als wöchentlich stattfindende AG, als Blockseminar oder Wochenendkurs. Als freundlicher, flexibler und fachkundiger Ansprechpartner steht Homunculus Ludens Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail, um einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin auszumachen!

Sämtliche Angebote sind auf Deutsch, Englisch, Französisch oder Niederländisch buchbar.